Was eine Customer Data Platform (kurz: CDP) ist und wofür man diese braucht, haben wir schon in diesem Artikel umfangreich beschrieben.

Eine CDP löst also Datensilos im Unternehmen auf und verbindet ALLE Kundendaten über ALLE Kanäle hinweg sauber miteinander. Das Ziel: Eine einheitliche, personalisierte, geräte- und kanalübergreifende Kundenansprache – basierend auf dem Kundenlebenszyklus.

Auch Google Analytics kann als CDP eingesetzt werden – sogar auf vielfältige Weise. Mehr dazu erfährst du hier.

Wie unterscheidet sich eine CDP von einem CRM, DWH, Data Lake, DWH, einer DMP und einer Marketing Cloud?  

Das schauen wir uns in diesem Whitepaper im Detail an.

 

Whitepaper-Inhalte

Die Ergebnisse haben wir in einem übersichtlichen Report zusammengefasst. Dieses Whitepaper liefert Ihnen:

  • Den Unterschied zwischen einer CDP und den bisherigen Lösungen am Markt 
  • Wie Sie Google Analytics als CDP einsetzen können
  • Detaillierte Auskunft über den Vergleich zwischen:
    • CRM von einer CDP
    • Data Warehouse von einer CDP
    • Data Lake von einer CDP
    • DMP von einer CDP
    • Marketing Cloud von einer CDP

 

Jetzt gratis Whitepaper anfordern!

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und bekommen Sie das Whitepaper kostenlos an die angegebene E-Mail Adresse zugestellt.

Mit dem e-dialog Newsletter bleiben Sie top informiert über Programmatic Marketing, Digital Analytics, Search, Conversion Optimierung & E-Mail Marketing.

Durch Eingabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken der Schaltfläche “Anmelden” erkläre ich mich damit einverstanden, dass die e-dialog GmbH mir regelmäßig Informationen zu den oben genannten Themen per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der e-dialog GmbH widerrufen.


Jetzt e-dialog Newsletter abonnieren & Whitepaper erhalten!

  *
 
 
Whitepaper xy
*Pflichtfeld